• Der Höchste: 2018 Kazbek (5.047 m)
  • Der Höchste mit Schi: 1987 Mt. Blanc (4.809 m)
  • Der Schwierigste: 1987 Piz Bernina (4.049 m, Bianco-Grat)
  • Der Göttlichste: 1995 Olymp (2.917 m)
  • Der Geheimnisvollste: 1986 Snaefellsjökull (1.440 m; Nach Jules Vernes ist der Krater des erloschenen Vulkans im Westen Islands der Eingang zum Mittelpunkt der Erde.)
  • Der Feurigste: 1986 Stromboli (990 m; aktiver Vulkan)
  • Der Häufigste: Traunstein (1.691 m)
  • Die Exotischsten: 1996 Tubkhal/Hoher Atlas (4.167 m) /
    2016 Aragats/Armenien (4.090 m)

<< zurück zur Übersicht

Auf dem Berg
angekommen -
bleib nicht stehen!

(Zen-Meister)