Papstbotschaft: Nur Dialog überwindet derzeitigen „Weltkrieg“

Der Austausch zwischen Menschen, die Versöhnung zwischen Völkern und der Einsatz für die Gerechtigkeit sind die drei wichtigsten Schritte, um den gegenwärtigen „Weltkrieg“ zu überwinden. Das schreibt der Papst in einer Botschaft an die Teilnehmer der Konferenz „Gewaltlosigkeit und gerechter Friede“ von Pax Christi International, die derzeit in Rom stattfindet. 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi International and / or articles in English | Kommentare deaktiviert für Papstbotschaft: Nur Dialog überwindet derzeitigen „Weltkrieg“

Pax Christi International bittet um unser Gebet

Von 11. bis 13. April 2016 veranstalten der Päpstliche Rat für Gerechtigkeit und Frieden und Pax Christi International in Rom eine internationale Konferenz zu Gewaltfreiheit und gerechtem Frieden als einen Beitrag zum „Jahr der Barmherzigkeit“.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi International and / or articles in English | Kommentare deaktiviert für Pax Christi International bittet um unser Gebet

Hunderte Ostermarschierer prangern Krieg, Vertreibung und Flucht an

Romanshorn. – Mehr als 750 Ostermarschierer haben am Montag in Romanshorn die Kriegstreiberei in aller Welt und deren Unterstützung durch westliche Waffenexporte angeprangert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pazifismus / Antimilitarismus, Vorarlberg | Kommentare deaktiviert für Hunderte Ostermarschierer prangern Krieg, Vertreibung und Flucht an

Pax Christi International: Verhandlungen müssen den Konflikt beenden und einen politischen Übergang in Syrien bringen

Im März 2016 ist der 5. Jahrestag des Volksaufstandes in Syrien. Die erste Unterbrechung der Feindseligkeiten nach fünf Jahren Krieg in Syrien geschah am 27. Februar 2016.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi International and / or articles in English | Kommentare deaktiviert für Pax Christi International: Verhandlungen müssen den Konflikt beenden und einen politischen Übergang in Syrien bringen

Am Rüstungsatlas Österreich wird gearbeitet

Über 60 InteressentInnen trafen sich am 11. März in  Linz. Besprochen und diskutiert wurde die Arbeit an einem österreichischem Rüstungsatlas. Mit Pax Christi, dem Internationalem Versöhnungsbund versammelten sich ExpertInnen und MitarbeiterInnen von Österreichs Friedensorganisationen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Stellungnahmen / Aussendungen | Kommentare deaktiviert für Am Rüstungsatlas Österreich wird gearbeitet

Studientag am 11.3.2016: Rüstungsatlas Österreich – der Beitrag Österreichs zu Militarisierung und Krieg

Pax Christi Österreich beabsichtigt in Kooperation mit dem Internationalen Versöhnungsbund – IFOR Austria und der Steirischen Friedensplattform sowie gemeinsam mit weiteren Friedensorganisationen seriöse Daten zu sammeln und einen „Rüstungsatlas Österreich“ zu erstellen. Der Studientag bietet die Möglichkeit sich dazu auszutauschen und gemeinsam Themen zu erarbeiten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Studientag am 11.3.2016: Rüstungsatlas Österreich – der Beitrag Österreichs zu Militarisierung und Krieg

Der Syrienkrieg, die Flüchtlingswelle und ‚der Westen‘ – Europa hat andere Interessen als die USA!

Um in Frieden leben zu können muss auch in der Nachbarschaft Friede sein. Europa scheint das vergessen zu haben. Erst seit Flüchtlinge und Terror Europa erreicht haben, gibt es nennenswerte Bemühungen, den Krieg um Syrien zu beenden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Der Syrienkrieg, die Flüchtlingswelle und ‚der Westen‘ – Europa hat andere Interessen als die USA!

Workcamp Waldhüttl: 10.7.–24.7.2016

Service Civil International (volunteering for peace) führt in Zusammenarbeit mit dem Waldhüttl und Pax Christi Österreich im Sommer 2016 ein Workcamp für Jugendliche in Innsbruck durch. InteressentInnen werden gebeten sich möglichst bald im Pax Christi Büro zu melden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Workcamp Waldhüttl: 10.7.–24.7.2016

Marie Dennis, Kopräsidentin von Pax Christi International, erhält den Public Peace Prize

Marie Dennis besuchte wiederholt Österreich. Angetan war sie immer von dem Engagement rund um den Kriegsdienstverweigerer und seligen Franz Jägerstätter, angetan war sie auch von dem ein oder anderen Basisprojekt von Pax Christi. So besuchte Marie Dennis 2012 auch Innsbrucks Brennpunkte: Die BettlerInnen Innsbrucks, die Romaherberge Waldhüttl u.a.m.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Marie Dennis, Kopräsidentin von Pax Christi International, erhält den Public Peace Prize

Flüchtlingsgipfel und Menschenrechte

Der Gipfel von Regierung, Ländern und Gemeinden vom 20.1.2016 und der Beschluss einer „Obergrenze“ (ÖVP) bzw. eines „Richtwertes“ (SPÖ) bezüglich der Aufnahme von AsylwerberInnen widerspricht rechtsstaatlichen Prinzipien, dem Verfassungsrecht dem Völkerrecht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Flüchtlingsgipfel und Menschenrechte