Protestbrief namhafter Persönlichkeiten an Bundesratspräsidentin Ana Blatnik

Anlässlich der Ausstellungseröffnung über die „zwangsweise Aussiedlung slowenischer Familien aus Kärnten“ im Parlament haben namhafte Persönlichkeiten gemeinsam einen offenen Protestbrief an die Präsidentin des Bundesrates Ana Blatnik gerichtet. Grund ist die Einladung von Dr. Josef Feldner, Obmann des KHD, als Podiumsgast. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert

Gratulation an Herwig Büchele zum Silbernen Ehrenzeichen

Stets für Gerechtigkeit im Einsatz: Für sein Engagement wurde Jesuitenpater em. Universitätsprofessor DDr. Herwig Büchele nun das Silberne Ehrenzeichen des Landes Vorarlberg verliehen. Pax Christi Österreich gratuliert ganz herzlich dazu. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert

„Millions can walk“ – ein Film, der Mut macht

Der Film porträtiert den beeindruckenden Widerstand der indischen Adivasi gegen Diskriminierung und Unterdrückung, die gewaltfreie Bewegung „Ekta Parishad“. Ihr Präsident, Rajagopal P.V., war beim Internationalen Filmfestival Innsbruck zu Gast und erzählte über den Marsch der Gerechtigkeit und seine Auswirkungen. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen, Tirol | Kommentare deaktiviert

30.10.2014 – Stammtisch: Stadtrundgänge / Gedenkstätten – ein Workshop

Pax Christi Tirol lädt zum Stammtischthema Stadtrundgänge / Gedenkstätten - ein Workshop" am 30. Oktober 2014 um 19 Uhr im Haus der Begegnung Innsbruck herzlich ein. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Termine / Veranstaltungen, Tirol | Kommentare deaktiviert

Friedensglocke am 7. Jahrestag der Seligsprechung Franz Jägerstätters

Die Friedensglocke der Pfarrkirche Linz-Hl. Familie war die erste Glocke von Linz, die die Nationalsozialisten konfisziert und für Kriegszwecke eingeschmolzen haben. Am 26.10.2014 wird eine neue Glocke geweiht – Franz Jägerstätter und seiner Gattin Franziska gewidmet: Als Symbol zum Gedenken und Mahnen. Mehr dazu hier 

Veröffentlicht unter Franz Jägerstätter, Oberösterreich, Termine und Veranstaltungen, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert

Vertreibung tausender palästinensischer Beduinen geplant

Die israelische Regierung will tausende palästinensische Beduinen aus der besetzten C-Zone vertreiben, endgültig in feste Siedlungen zwingen und ihnen damit ihre seit Jahrhunderten gelebte Tradition und Lebensgrundlage wegnehmen. Mehr dazu auf Deutsch und Englisch

Veröffentlicht unter EAPPI, Israel / Palästina, Pax Christi International and / or articles in English, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert

„Europa muss den Staat Palästina anerkennen“

In einer aktuellen Stellungnahme rufen palästinensische christliche Führer dazu auf, den Staat Palästina anzuerkennen. Europa habe die Pflicht, die palästinensischen gewaltlosen Initiativen zu unterstützen, um die israelische Besatzung zu beenden. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Israel / Palästina, Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert

Krisenregion Nahost: Hintergründe und Perspektiven

Am 8. Oktober 2014 sprach Clemens Ronnefeld, Referent für Friedensfragen des Internationalen Versöhnungsbundes, im Linzer Wissensturm über Hintergründe zur Krise im Nahen Osten und über Möglichkeiten, Frieden in der Region herzustellen. Der Vortrag wurde von Pax Christi OÖ mitveranstaltet. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Israel / Palästina, Landesgruppen, Oberösterreich, Pax Christi Österreich, Termine / Veranstaltungen, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert

Pax Christi Deutschland: “Gaza öffnen!”

Die Nahost-Kommission von Pax Christi Deutschland fordert die Bundesregierung und die Parteien im Deutschen Bundestag auf, sich nachdrücklich für einen dauerhaften Waffenstillstand und für eine Öffnung des Gazastreifens einzusetzen. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Israel / Palästina, Pax Christi International and / or articles in English, Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert

PRESSEAUSSENDUNG – Pax Christi fordert Überarbeitung des Entwurfes des Islamgesetzes

Die Bundesregierung stellt durch den Entwurf des neuen Islamgesetzes den Islam gewissermaßen unter „Generalverdacht“. Pax Christi appelliert daher an den Nationalrat, die Regierungsvorlage entsprechend zu überarbeiten. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Stellungnahmen / Aussendungen, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert