Veranstaltung: „50 Jahre Katakombenpakt – Erinnerung und Erneuerung“

Pax Christi Österreich lädt diesmal im Rahmen des Stammtisches am Mittwoch 8.6.2016 um 19.00 Uhr zu Vortrag und Gespräch mit Gotlind und Ignaz Hammerer über dieses „geheime“ Vermächtnis des II. Vatikanischen Konzils und das internationale Treffen in Rom mit dem Titel „Katakombenpakt erinnern und erneuern“ ein. Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck.​

Weiterlesen →

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Termine und Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung: „50 Jahre Katakombenpakt – Erinnerung und Erneuerung“

Brücken – keine Mauern! Gemeinsam am Brenner am 4.6.2016

Pax Christi Italien und Österreich laden ein, am 4. Juni 2016 gemeinsam am Brenner ein Zeichen für Solidarität und ein gastfreundliches Europa zu setzen. Unter dem Motto  "Brücken – keine Mauern!" wird es um 11 Uhr einen runden Tisch mit Beiträgen zur aktuellen Flüchtlingssituation und der Grenze am Brenner geben. Anschließend findet ein ökumenischer Gottesdienst und ein Gedenken am Grab von Alexander Langer statt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi International and / or articles in English, Pax Christi Österreich, Termine / Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Brücken – keine Mauern! Gemeinsam am Brenner am 4.6.2016

Internationale Sommerakademie 3.-8.7.2016: Um Gottes Willen: Die ambivalente Rolle von Religion in Konflikten

Der ambivalenten Rolle von Religionen in Konflikten widmet sich die diesjährige Sommerakademie auf der Friedensburg Schlaining. Diözesanbischof Manfred Scheuer, Präsident von Pax Christi, wird die Akademie mit einem Vortrag miteröffnen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Termine / Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Internationale Sommerakademie 3.-8.7.2016: Um Gottes Willen: Die ambivalente Rolle von Religion in Konflikten

Besuch des neuen NS-Dokumentationszentrums in München am 4. Juni 2016

München war der Ausgangspunkt der NS-Bewegung für ganz Deutschland. Hitler und andere Parteiführer begannen hier mit Unterstützung zahlreicher einflussreicher Münchner ihre politische Laufbahn. Nach der Machtübernahme 1933 wurde die Stadt 1935 als „Hauptstadt der Bewegung“ zur Bühne kultischer NS-Feiern und Festzüge.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Termine / Veranstaltungen, Tirol | Kommentare deaktiviert für Besuch des neuen NS-Dokumentationszentrums in München am 4. Juni 2016

#aufstehn: Wahlchallenge #22Mai

Ganz egal, ob wir im ersten Durchgang wählen waren, wen wir gewählt haben, ob wir eigentlich eher unpolitisch sind, christlich oder links, oder ob wir uns unter anderen Umständen anders entscheiden würden – es geht um unser Zusammenleben, unseren Wohlstand, unsere Weltoffenheit und unsere Stabilität!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert für #aufstehn: Wahlchallenge #22Mai

Veranstaltung: „Gerechtigkeit und Versöhnung in Nachkonfliktsländern“

Pax Christi Österreich lädt diesmal im Rahmen des Stammtisches am Mittwoch 11.5.2016 um 19.30 Uhr zu Vortrag und Gespräch mit Alexander Mayer-Rieckhüber über Erfahrungen von Einsätzen am Balkan, in Afrika und im Nahen Osten ein. Veranstaltungsort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck.

Weiterlesen →

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Termine / Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Veranstaltung: „Gerechtigkeit und Versöhnung in Nachkonfliktsländern“

Theologen und Organisationen  kritisieren „inhumane“ Flüchtlingspolitik. Pax Christi Österreich unterzeichnete mit

In einer öffentlichen Stellungnahme kritisieren 49 namhafte Katholiken aus ganz Österreich „kurzfristige nationale Interessen“ in der Flüchtlingspolitik und fordern einen verantwortungsbewussten Umgang mit Flüchtlingen und Asylwerbenden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Theologen und Organisationen  kritisieren „inhumane“ Flüchtlingspolitik. Pax Christi Österreich unterzeichnete mit

Novelle zum Asylgesetz von 2005

Das österreichische Parlament möchte mit der geplanten Gesetzesänderung die im internationalen Asylrecht zentrale Bestimmung außer Kraft setzen, dass jeder Asylantrag in einem Verfahren enden muss. Für Pax Christi ist dies äußerst problematisch.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich | Kommentare deaktiviert für Novelle zum Asylgesetz von 2005

Papstbotschaft: Nur Dialog überwindet derzeitigen „Weltkrieg“

Der Austausch zwischen Menschen, die Versöhnung zwischen Völkern und der Einsatz für die Gerechtigkeit sind die drei wichtigsten Schritte, um den gegenwärtigen „Weltkrieg“ zu überwinden. Das schreibt der Papst in einer Botschaft an die Teilnehmer der Konferenz „Gewaltlosigkeit und gerechter Friede“ von Pax Christi International, die derzeit in Rom stattfindet. 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi International and / or articles in English | Kommentare deaktiviert für Papstbotschaft: Nur Dialog überwindet derzeitigen „Weltkrieg“

Pax Christi International bittet um unser Gebet

Von 11. bis 13. April 2016 veranstalten der Päpstliche Rat für Gerechtigkeit und Frieden und Pax Christi International in Rom eine internationale Konferenz zu Gewaltfreiheit und gerechtem Frieden als einen Beitrag zum „Jahr der Barmherzigkeit“.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi International and / or articles in English | Kommentare deaktiviert für Pax Christi International bittet um unser Gebet