Archiv der Kategorie: Pazifismus / Antimilitarismus

Hunderte Ostermarschierer prangern Krieg, Vertreibung und Flucht an

Romanshorn. – Mehr als 750 Ostermarschierer haben am Montag in Romanshorn die Kriegstreiberei in aller Welt und deren Unterstützung durch westliche Waffenexporte angeprangert.

Veröffentlicht unter Pazifismus / Antimilitarismus, Vorarlberg | Kommentare deaktiviert für Hunderte Ostermarschierer prangern Krieg, Vertreibung und Flucht an

Rüstungsatlas Österreich: Vorbereitungen sind angelaufen

Der Präsidiumsbeschluss von Pax Christi Österreich war einstimmig. Wir werden gemeinsam mit Friedensbewegten ein weiteres Zeichen gegen Rüstung und Kriegsvorbereitungen setzen. Der erste Schritt ist die Sammlung gesicherter Daten im sogenannten „Rüstungsatlas Österreich“.

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Pazifismus / Antimilitarismus, Termine / Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Rüstungsatlas Österreich: Vorbereitungen sind angelaufen

Im Sog der Aufrüstung

„Österreich, das österreichische Bundesheer steht im Sog der Aufrüstung“ so Dr. Klaus Heidegger, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Pazifismus/Antimilitarismus von Pax Christi Österreich. 

Veröffentlicht unter Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert für Im Sog der Aufrüstung

„Millions can walk“ – ein Film, der Mut macht

Der Film porträtiert den beeindruckenden Widerstand der indischen Adivasi gegen Diskriminierung und Unterdrückung, die gewaltfreie Bewegung „Ekta Parishad“. Ihr Präsident, Rajagopal P.V., war beim Internationalen Filmfestival Innsbruck zu Gast und erzählte über den Marsch der Gerechtigkeit und seine Auswirkungen. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen, Tirol | Kommentare deaktiviert für „Millions can walk“ – ein Film, der Mut macht

„Europa muss den Staat Palästina anerkennen“

In einer aktuellen Stellungnahme rufen palästinensische christliche Führer dazu auf, den Staat Palästina anzuerkennen. Europa habe die Pflicht, die palästinensischen gewaltlosen Initiativen zu unterstützen, um die israelische Besatzung zu beenden. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Israel / Palästina, Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert für „Europa muss den Staat Palästina anerkennen“

Pax Christi Deutschland: „Gaza öffnen!“

Die Nahost-Kommission von Pax Christi Deutschland fordert die Bundesregierung und die Parteien im Deutschen Bundestag auf, sich nachdrücklich für einen dauerhaften Waffenstillstand und für eine Öffnung des Gazastreifens einzusetzen. Mehr dazu hier

Veröffentlicht unter Israel / Palästina, Pax Christi International and / or articles in English, Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen | Kommentare deaktiviert für Pax Christi Deutschland: „Gaza öffnen!“

Pax Christi unterwegs – SARAJEVO Reisenotizen von Adalbert Krims

32 interessierte  Frauen und Männer waren mit Dr. Richard Hussl , politischer Referent in Pax Christi Österreich, nach und in Sarajevo unterwegs. Einblick und Begegnungen mit VertreterInnnern der Kulturen und Religionen standen am Programm. SympatisantInnen und MitarbeiterInnen von Pax Chrsit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burgenland, Kärnten, Landesgruppen, Niederösterreich, Oberösterreich, Pax Christi Österreich, Pazifismus / Antimilitarismus, Salzburg, Steiermark, Termine / Veranstaltungen, Termine und Veranstaltungen, Tirol, Vorarlberg, Wien | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Pax Christi unterwegs – SARAJEVO Reisenotizen von Adalbert Krims

Am Frieden bauen

Als Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, in dessen weiterer Folge Nationalsozialismus und Kommunismus entstehen konnten, hat Bischof Manfred Scheuer den Ersten Weltkrieg in seinen Begrüßungsworten beim Friedensgebet am Freitag, den 5. September vor dem Goldenen Dachl bezeichnet. Rassenideologie und Nationalismus wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pax Christi Österreich, Pazifismus / Antimilitarismus, Termine / Veranstaltungen, Termine und Veranstaltungen, Tirol | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Am Frieden bauen

Bischof Manfred Scheuer über den Gaza-Konflikt

Der Innsbrucker Bischof Manfred Scheuer betet darum, "dass der Weg einer gewaltfreien politischen Konfliktlösung gefunden wird, die eine friedliche Koexistenz von Israelis und Palästinensern möglich macht": Das unterstrich Bischof Scheuer in einer Presseaussendung am Donnerstag zum seit Wochen lodernden Konflikt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Israel / Palästina, Pax Christi Österreich, Pazifismus / Antimilitarismus, Themen die bewegen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Bischof Manfred Scheuer über den Gaza-Konflikt

Frontlinien und Friedenswege – Auf dem karnischen Höhenweg mit Pax Christi (14. – 17.Juli 2014)

Texte, Gedanken und Notizen von Bischof Manfred Scheuer auf dem karnischen Höhenweg mit Pax Christi "Keine Versöhnung ohne Gerechtigkeit, keine Gerechtigkeit ohne Gericht, kein Gericht ohne den Schmerz der einholenden Wahrheit." Eine Versöhnung und Hoffnung ohne Gerechtigkeit ist inhuman. Ebenso braucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa / Neutralität, Pax Christi Österreich, Pazifismus / Antimilitarismus, Termine / Veranstaltungen, Termine und Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Frontlinien und Friedenswege – Auf dem karnischen Höhenweg mit Pax Christi (14. – 17.Juli 2014)